Schützenfest 2018

Am Sonnabend, den 30.06.2018 ist es wieder soweit, das Schützenfest in Mildstedt beginnt. Ab 13:30 trifft sich die Gilde und um 14:00 Uhr beginnt das Schießen sowie das Jugendvogelschießen. Auf geht es, den Vogel zu rupfen und sich ein Teil zu sichern. Das Schießen geht bis 18:00 Uhr und wird um 15:30 Uhr durch eine Kaffeepause unterbrochen.

Am Sonntag tritt die Schützengilde bereits um 06:45 Uhr vor dem Kirchspielskrug in Mildstedt wieder an und marschiert um 07:00 Uhr zum Königspaar, um es zum Schießen abzuholen.  Für das Königspaar ist es der letzte Tag der Regentschaft, denn heißt es wieder Zurücktreten ins Glied, es wird ein neues Königspaar geben.

Nach dem Frühstück beginnt das Schießen um 10:00 Uhr. Jetzt ist es an der Zeit, die letzten Teile vom Vogel abzuschießen. Unterbrochen durch eine Mittagspause wird dann das Vogelschießen bis zur Kaffeepause abgeschlossen. Nach der Kaffeepause um ca. 16:30 Uhr beginnt das Königsschießen, beim dem nur die Schützen teilnehmen, die sich gemeldet haben und in den letzten 8 Jahren nicht König oder Königin gewesen sind.

Um ca. 18:00 Uhr beginnt die Königsproklamation, bei der das neue Königspaar die Regentschaft antritt. Anschließend findet der Umzug zum neuen König oder zur neuen Königin statt. Um 20:00 findet das Schützenfest mit dem Königsball seinen Abschluss im Kirchspielskrug.

Allen Schützen ein dreifach gut Schuss!

Das könnte Dich auch interessieren …